Gemischter Chor Bohmstedt von 1891

Der 1891 gegründete Gemischte Chor Bohmstedt ( dessen historische Entwicklung dargestellt ist in Band 2 der Chronik der Gemeinde Bohmstedt ) hat gegenwärtig 17 aktive Mitglieder ( 5 Sopran, 5 Alt, 4 Tenor, 3 Bass ).

 

Die Chorarbeit der Gegenwart ist geprägt durch ihre Vielfalt:

 

Neben überwiegend traditionellem Liedgut in deutsch und plattdeutsch finden auch Chorlieder aus dem übrigen ewuropäischen Sprachraum ihren Platz. Geistliche und zeitgenössische Lieder, auch Gospels, ergänzen das Repertoire.

 

Der Chor singt bei Familienfeiern, kirchlichen Anlässen sowie in Seniorenheimen. Auch bei dörflichen Veranstaltungen gestalten wir das Programm mit.

 

Die Sängerinnen und Sänger kommen aus Bohmstedt, Drelsdorf, Ahrenshöft, Breklum, Bredstedt und Husum.

 

Der Jahresbeitrag für Aktive beträgt derzeit 60 €, für passive Mitglieder 15 €. Darüber hinaus erhält der Verein Zuschüsse von der Gemeinde Bohmstedt.

 

Einmal jährlich wird – zusammen mit passiven Mitgliedern sowie anderen – eine mehrtägige Reise unternommen.

 

Wir sind Mitglied im Nordfriesischen Sängerbund, im Sängerbund Schleswig-Holstein e.V. und dadurch im Deutschen Chorverband.

 

Chorleiter: Hans Werner Jürgensen

 

Sängerinnen und Sänger sind herzlich willkommen.

 

Wir proben – außerhalb der Schulferien – jeweils donnerstags, 19:00 Uhr – 20:30 Uhr meistens in Paulsen's Landhotel und Restaurant in 25853 Bohmstedt, Norderende 8. 

 

Den aktuellen Probentermin finden Sie unter

der Rubrik "Termine"